Dieses Flugzeug aus dem zweiten Weltkrieg wurde im Dschungel gefunden

57878

31. Zwischen den Fronten

Die Menschen in Papua Neu Guinea hatten sehr isoliert gelebt, bevor die Fremden auf die Insel kamen. Aber als der zweite Weltkrieg ausbrach, fanden sie sich zwischen den Fronten dieses Konfliktes wieder, weil ihr Land strategisch günstig zwischen dem japanischen Kaiserreich und dem alliierten Australien lag. Die Menschen von Papua kämpften großteils nicht selbst im Krieg mit, aber geholfen haben sie trotzdem.

Bild: YouTube

Die Papuas halfen bei den Kriegsanstrengungen, indem sie als Dienstboten fungierten – hauptsächlich als Versorger und Verwundete über das zerklüftete bergige Gelände und den dampfenden tückischen Dschungel zu bringen. Das Land wurde schnell zu einem Friedhof und Denkmal des Krieg. So sehr, dass es anfing, Besucher anzuziehen.