Die coolsten Instagramm-Spots in Deutschland

57
Advertisement

 

Ihr liebt Instagramm, findet aber euren Feed mehr als öde? Euch fehlen die passenden Ideen für Locations oder das nötige Kleingeld um weit zu reisen? Doch keine Sorge, auch in Deutschland gibt es genug Instagramm-Spots die sich einen Besuch lohnen. Und wer weiß, vielleicht ist einer dieser folgenden Orte ja sogar ganz in eurer Nähe! 

  1. Hangeseilbrücke Geierlay

Unser erster Instagram Spot befindet sich im unscheinbaren Örtchen Mörsdorf, welches ca. 60 km von Koblenz entfernt ist. Zahlreiche Instagrammer markierten sich auf der rund 360 m langen Hangeseilbrücke Geierlay. Die beeindruckende Brücke ist ganze 420 m hoch und lässt man sich auf ihr ablichten, kann man im Hintergrund das Hunsrück Gebirge erblicken. Eingebettet in wunderschöne Natur und mit einem atemberaubenden Ausblick, lässt ein Foto auf der Brücke eure Follower ins schwärmen geraten.

  1. Burg Eltz

Nur 30 km von der Hängebrücke entfernt, ist schon unser nächster Ort. Die hübsche Burg Eltz aus dem 12. Jahrhundert ist Teil von unzähligen Instagram-Posts und gibt euren Bildern einen romantischen aber auch mystischen Look. Besonders schön ist die Burg im Herbst mit dem braun gefärbtem Laub des Waldes oder im Winter, wenn sie von Schnee bedeckt ist. Und ehrlich, was wäre eurer Instagram schon ohne eine echte Burg?

  1. Orangerieschloss

Die meisten kennen das Schloss San Sanssouci in Potsdam und auch das ist bereits ein unglaublicher Anblick. Wir schauen uns aber das Orangerieschloss auf der riesigen dazugehörigen Parkanlage an. Friedrick Willhelm IV ließ es von 1851 und 1864 errichten und obwohl das Schloss noch eher ein Geheimtipp auf Instagram ist, sorgt es im Frühling und Sommer für traumhafte Urlaubsgefühle.

  1. Rakotzbrücke

Unser nächster Spot liegt im Azaleen- und Rhododendronpark Kromlau. Rund 40 km von Cottbus entfernt liegt der 200 ha große Landschaftspark. Darin ist die 1863 bis 1882 erbaute Rakotzbrücke, welche auch Teufelsbücke genannt wird. Auch wenn die Brücke nicht mehr begangen werden kann, bietet sie einen interessanten Anblick. Sie spiegelt sich im See und bildet damit einen Kreis. Schnappt euch euer Smartphone und schießt ein paar magische Fotos!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Where’s she heading?

Ein Beitrag geteilt von Robin Köhler (@robin_kphotography) am

  1. Bastei Brücke

Wir bleiben im Bundesland Sachsen, ca. 50 km von Dresden und widmen uns einer weiteren Brücke. Umgeben von der Bastei, einer 305 m hohen Felsformation ist die Brücke eine imposante Erscheinung. Unzählige Posts auf Instagram beweisen, dass sie ein beliebter Spot für Fotos ist, welcher Freiheit und Abenteuer besonders gut ausdrückt.

  1. Rothenburg ob der Tauber

Dieses kleine Städtchen misst mehr als 90.000 Posts auf Instagram und ist definitiv eines der beliebtesten Insta-Spots in Deutschland. Rund 100 km von Nürnberg entfernt zieht der historische Stadtkern mit den bunten Fachwerkhäusern und Gebäuden jeden in seinen Bann. Die Altstadt verleiht euren Bildern herrlichen Charme und macht euren Feed einzigartig.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ostatnia podróż po Polsce wschodniej sprawiła, że od razu przypomniało nam się cudowne niemieckie miasteczko – Rothenburg ob der Tauber 🏘️ Na każdym kroku widzieliśmy podobieństwa między tą bawarską perełką, a polskim Sandomierzem 🥰 . Byliście już w obu tych miejscach? 🌏 Wybieracie się? 😊 A może macie inne ulubione małe miasteczka? 💛 . . . . . #rothenburg #rothenburgobdertauber #visitgermany #visitbayern #deinbayern #bawaria #roundtheworld #blogipodroznicze #podróże #podroze #zwiedzanie #travelbucketlist #zwiedzamy #polishtravelblogs #blogtroterzy #blogpodrozniczy #podroz #germany_insta #igersgermanyofficial #igersdeutschland #girlswhotravel #sheisnotlost #damestravel #girlvsglobe #travelgirls #travelgermany #podróż #visitbavaria #discovergermany #germanytrip

Ein Beitrag geteilt von Julia & Matis (@belekaj) am

  1. Königsee

Der Königssee ist ein fjordartiger Gebirgssee welcher ungefähr 160 km von München entfernt ist. Das glasklare und türkise Wasser des Sees gilt eines der saubersten in Deutschland. Über 140.000 Bilder findet man mittlerweile auf Instagram. Kein Wunder, bei dem bezaubernden Naturanblick. Lasst euch auf einer Bootsfahrt auf dem See ablichten oder wagt euch in den See, wenn er euch nicht zu kalt ist.

  1. Schloss Neuschwanstein

Eine der größten Touristenattraktion in Deutschland schlechthin und ein besonders beliebter Instagram-Spot. Falls ihr euren Feed wirklich aufpeppen wollt, müsst ihr zum Schloss Neuschwanstein. Es wurde 1869 für den bayerischen König Ludwig II. errichtet. Es wird oft als Märchenschloss bezeichnet und gilt als Vorbild für das Disney-Schloss in Paris. Von der nahegelegenen Marienbrücke könnt ihr das Schloss wunderbar einfangen und zahlreiche Selfies schießen.