5 Möglichkeiten, um gesund in der Wintersaison zu bleiben

84
Advertisement

Schnupfen und Niesen sind in der Wintersaison unvermeidlich. Aufgrund der niedrigen Temperaturen können man sich schnell eine Virusinfektion zuziehen. Aber wenn man einige effektive Tricks der traditionellen Praxis anwendet, kann man Erkältungen und Grippeviren abwehren. Hier sind einige Tipps, um in der Wintersaison gesund zu bleiben.

Stärke deinen Darm

Die Traditionelle Chinesische Medizin sagt, dass Immunität und Darmgesundheit eine starke Verbindung haben. Durch die Stärkung der Darmgesundheit können die Verdauung verbessert und Entzündungen reduziert werden. Dies gibt dir mehr Kraft, um gegen äußere Bakterien, Viren, die Krankheiten verursachen können, zu kämpfen.

Iss gegartes Essen

Wir müssen unser Essen richtig kochen. Gegarte Nahrungsmittel sind gut, um Nährstoffe aufzunehmen. Dies sorgt für eine maximale Ernährung unseres Körpers. Gegarte Lebensmittel unterstützen eine reibungslose Verdauung und verbessern auch unser Immunsystem. Deshalb müssen wir gekochte( jedoch nicht verkochte!) Lebensmittel essen, um in diesem kalten Wetter gesund zu bleiben.

Wähle fermentierte Lebensmittel

Einige fermentierte Lebensmittel wie Kefir, Sauerkraut, Gurken und Tempeh eignen sich hervorragend für deinen winterlichen Speiseplan. Diese Lebensmittel sind die Grundlage der asiatischen Küche, die einen guten Einfluss auf die Verdauung hat. Fermentierte Lebensmittel enthalten Probiotika, die das Immunsystem stärken können. Diese Art der Nahrungsaufnahme wird dir helfen, Virusinfektionen zu bekämpfen.

Begrenzung des Kohlenhydratkonsums

Die Traditionelle Chinesische Medizin rät uns, weniger süße Lebensmittel einzunehmen, um die Verdauungsfunktion unseres Körpers zu schützen. Sie glaubt, dass Süßigkeiten unser Immunsystem behindern können. Die Begrenzung übermäßiger Mengen an Milchprodukten, Zucker und Kohlenhydraten ist daher eine gute Praxis, die wir für unsere Gesundheit befolgen sollten. Du kannst deine Speisen mit Knoblauch, Ingwerzwiebeln und anderen Heilkräutern zubereiten, die dir helfen können, ein Gleichgewicht in unserem Körper zu halten.

Stress managen

Jeder von uns wird in seinem Alltag mit jeglicher Art von Stress konfrontiert. Aber wenn der Stress unseren Denkprozess zerstört und wir mit dem übermäßigen Druck von Stress überwältigt sind, dann kann er unser Körpergleichgewicht schwächen und unsere Abwehrkräfte verringern, indem er den Verdauungsprozess beeinträchtigt. Deshalb müssen wir lernen, uns zu entspannen und unser Leben zu genießen. Jetzt sind viele Techniken zur Stressreduzierung und -bewältigung verfügbar, und wir können diese leicht anwenden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wir einen gesunden Lebensstil beibehalten müssen, der unseren Geist und Körper auf Vordermann bringen kann. Wir alle müssen eine Überbeanspruchung des Internets vermeiden und die frische natürliche Luft regelmäßig einatmen. Mehr auf Dinge konzentrieren, die wir lieben und in den gegenwärtigen Momenten voll zu leben – genau das ist wichtig für unser ultimatives Wohlbefinden.