Polizist hält ein Auto an: Als der Fahrer sein Fenster herunterfährt, verändert sich sein Leben

387

Glücklich

Das Wiedersehen der beiden Familien war mit Emotionen geladen. Alle waren so dankbar, dass sie durch einen minimalen Verstoß gegen die Verkehrsordnung zusammengefunden hatten. Ohne die getönten Fensterscheiben hätten sie alle ihr Leben einfach weitergelebt, ohne dass sich jemals ihre Wege gekreuzt hätten.

Sie machten Fotos, lachten und planten sogar, Freunde zu bleiben und sich häufiger zu treffen. Der Zufall war winzig, hatte aber enorme Auswirkungen auf alle. Ein Treffen mit den Helden seiner Kindheit kommt nicht allzu oft vor. Bei Michael hat es geklappt!