Vermisstes Mädchen taucht 20 Jahre später mit eigenen Kindern wieder auf – und spricht Spanisch

134

Cynthia Haag weigerte sich 20 Jahre lang, aus ihrem Haus in Baltimore auszuziehen. Sie wollte unbedingt an Ort und Stelle bleiben, nur für den Fall, dass ihre Tochter eines Tages zurückkommen würde. Ihre Tochter Crystal war spurlos verschwunden, als diese erst 14 Jahre alt war.

Seit Crystal verschwunden war, waren so viele Fragen unbeantwortet geblieben. Warum ist sie gegangen? Wohin ist sie gegangen? War sie in Sicherheit? Würde sie jemals wieder nach Hause kommen? Cynthia hoffte tief in ihrem Inneren, dass der lang erwartete Tag kommen und Crystal wieder auftauchen würde. Aber sie wusste nicht, dass dies tatsächlich in der Zukunft geschehen würde …