Ryan Dorsey ehrt Naya Rivera mit bewegender Hommage auf Instagram

78

Ein Jahr nach dem tragischen Tod von Naya Rivera, teilte Ryan Dorsey eine emotionale Hommage an die Verstorbene auf Instagram. Ryan begann seinen Beitrag mit einer gefühlvollen Zeile, ‘’Vor einem Jahr haben wir uns von dir verabschiedet. Ich kann es immer noch nicht fassen.’’

Quelle: hellomagazine.com

Letztes Jahr war die aus ‘The Glee’ bekannte Schauspielerin verstorben, nachdem sie an einem Fluss außerhalb von Los Angeles verschollen war. Sie wurde bei einem Bootsausflug mit seinem 4 Jahre alten Sohn mehrere Tage vermisst. Nun gedenkt ihr Ex und der Vater ihres Sohnes Ryan Dorsey ihrer auf Instagram.

Quelle: people.com

Ryan schrieb, ‘’Heute….vor einem Jahr haben wir uns von dir verabschiedet. Ich kann es immer noch nicht fassen. Ein Jahr ist wie im Fluge vergangen, so schnell, dass es überhaupt nicht wie ein Jahr vorkommt’’

‘’Unser Sohn ist mittlerweile sehr groß geworden. Er besitzt solch einen Entdeckergeist, er ist so neugierig,’’ schwärmte der aus Big Sky bekannte Vater. ‘’Er ist süß, so lustig, und sein Lächeln erhellt jeden Raum. Zu sagen, seine Seele ist intuitiv, wäre eine Untertreibung. Wer ihn kennt, muss ihn lieben, und er steckt jeden, der ihm begegnet, mit seinem Lächeln an.’’

Quelle: tmz.com

Darüber hinaus ehrt der aus ‘The Justified’ bekannte Schauspieler seine verstorbene Ex Naya, indem er ein Foto teilt, ‘’Ich kann mich erinnern, wie er zum ersten Mal auf dein ‘Daumen Hoch’ Zeichen erwidert hat. Bei Jujitsu hast du ihm Daumen Hoch gegeben, worauf er ebenfalls mit einem Daumen Hoch reagiert hat… es war so süß. Vielleicht ist es lächerlich und sinnlos, alles hier zu teilen, aber so ist das ganze Ding halt.’’