4 Häufige Fehler, die man am Flughafen macht

407
Advertisement

Einige typische Flughafenfehler können unsere Reiseerlebnis schrecklich machen. Manchmal vergessen wir, unseren Reisepass mitzubringen oder das Gepäck nicht zu markieren. Aufgrund solcher Fehler können wir unsere Reise nicht einwandfrei durchziehen. Hier sind einige häufige Fehler, die Du möglicherweise am Flughafen machen könntest und einige Expertentipps, um deine Reise mühelos zu gestalten.

Das Herunterladen von Airline- oder Flughafen-Apps vergessen

Mit deiner Reise-App kannst du aktuelle Informationen abrufen. Sie benachrichtigt dich über den verspäteten oder gestrichenen Flug. Wenn Du die App jedoch nicht auf dein Smartphone heruntergeladen hast, erhältst Du möglicherweise nicht die aktuellen Informationen über den Flug. Die Informationen aus der App sind nützlicher als der Abflugbildschirm am Flughafen. Die meisten Fluggesellschaften oder Flughäfen haben ihre eigene App, die du einfach auf deinem Smartphone installieren kannst. Sie hilft dir auch bei der Navigation durch die Terminals mit Karten und Servicelisten.

Quelle: Thom Holmes
Online Check-in

Außer wenn Du Komplikationen hast, die nicht rechtzeitig gelöst werden können, musst Du das Check-in online durchführen. Wenn Du kein Gepäck zum einchecken hast, kannst Du direkt zur Sicherheitsschleuse mit dem Ticket gehen, das Dir per E-Mail oder SMS geschickt wurde. Einige Fluggesellschaften erlauben es dir, den Platz beim Online-Check-in zu wählen. Daher ist es ratsam, das Check-in vor der Reise online durchzuführen.

Quelle: Parker Byrd
Unangemessene Kleidung tragen

Es ist wichtig, Kleidung strategisch auszuwählen, die man während der Reise auf dem Flug trägt. Durch das Tragen simpler Kleidungsstücke kommst Du vielleicht schneller durch die Sicherheitskontrolle. Versuche also, alles zu vermeiden, was den Alarm auslösen kann, wenn du durch den Bodyscanner gehst. Manchmal können klobiger Schmuck oder ein Metallgürtel ein Problem darstellen. Du sollest das Schuhwerk einfach halten, damit du diese leicht an- und ausziehen kannst.

Quelle: Chuttersnap
Weitergabe personenbezogener Daten

Die meisten internationalen Flughäfen bieten kostenloses Wi-Fi an. Manchmal nutzen wir den Wi-Fi-Service des Flughafens, um unsere E-Mails zu sehen. Aber Du solltest daran denken, dass die Internetverbindung des Flughafens für die öffentliche Nutzung offen und nicht sehr sicher ist. Daher solltest Du keine personenbezogenen Daten wie Passwörter, Bankkontonummern, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen über das kostenlose WLAN des Flughafens senden.

Quelle: Priscilla Du Preez

Du kannst durch die Vermeidung einfacher Fehler deine Traumreise angenehm gestalten. Also versuchen, diese zu vermeiden und deine Reise zu genießen.