Das Wundermittel WD-40 und seine vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten

8271

Verwenden Sie WD-40 zur Befestigung von lauten Türen und rostigen Schrauben? Wenn ja, haben Sie Glück gehabt! Doch dieses erstaunliche Gleitmittel hat noch mehr zu bieten. In der Tat, es könnte die Lösung für einige Ihrer schlimmsten Albträume sein. Kaugummi im Haar? Eichhörnchen, die Ihren Futterplatz nutzen? Für alles, was Sie brauchen, ist WD-40 und ein paar Informationen, Ihre Lösung um diese Dinge wieder in Ordnung zu bringen. Sobald Sie damit fertig sind, diesen Artikel zu lesen, werden Sie ihn wahrscheinlich für alle Ihre Haushaltsprobleme verwenden. Es ist dem Klebeband ziemlich ähnlich, da seine Entwickler nicht erwartet haben, wie nützlich es am Ende werden würde.

Mittlerweile fragen Sie sich wahrscheinlich, ob der Name überhaupt etwas bedeutet. Sie sollten wissen, dass sich die erste Hälfte des Namens auf die “Wasserverdrängung” bezieht, da es das war, was der Erfinder Norm Larsen im Sinn hatte, als er es 1953 auf den Markt brachte. Der letzte Teil bedeutet, dass die 40. Formel verwendet wurde. Wie auch immer, Sie finden das Unternehmen in San Diego, Kalifornien. Gerüchten zufolge neigen Arbeiter nicht dazu, “in der Nähe zu bleiben”, aber…. har har har har har har.

Stimmt, wir wissen nicht wirklich, was tatsächlich in das Produkt einfließt. Aber ehrlich gesagt, glauben wir, dass es keine Rolle spielt. Das Wichtigste hier ist, zu wissen, ob es funktioniert – und raten Sie mal? Das tut es. Nun, da wir das aus dem Weg geräumt haben, lassen Sie uns sehen, welche Vorteile diese Wundersubstanz mit sich bringt. Sie würden sich irren, wenn Sie denken würden, dass es nur Handwerkern, Klempnern und dergleichen helfen könnte. Die Wahrheit ist, dass es jedem bei alltäglichen Problemen helfen kann. Lenen Sie weiter, um zu sehen, wie es funktioniert!