Diese Frau bezahlte stets alles in bar, bis sie schließlich gefasst wurde

3200

Bei Anna Delvey handelt es sich um eine junge Frau, welche in der New Yorker High Society überaus bekannt war. Sie gab sich mehrere Jahre als deutschte Millionen-Erbin aus und die Menschen glaubten ihr. Zahlreiche Leute fielen auf sie und ihre Machenschaften herein. Sie konnte in diesen Jahren mehr als 200.000 Dollar stehlen.

Sie war schon sehr gerissen bei der ganzen Sache und liebte das Geld. Und das beschrieb schon auch ihre gesamte Identität. Sie hatte Glück und unterschied sich mit ihrem Wesen nicht sonderlich von den « Schönen und Reichen ». Jeder zollte ihr Respekt und die Leute schätzten sie wert. Viele Jahre lang deckte niemand ihr Geheimnis auf und so konnte sie tun und lassen, worauf sie Lust hatte.