Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen

Letzte Überarbeitung: 30. April 2018

Willkommen bei Trendscatchers (die « Website », « unsere », « wir » oder « uns »). Diese Datenschutzerklärung (die « Datenschutzerklärung ») soll unsere Vorgehensweisen in Bezug auf die Informationen beschreiben, die wir von Ihnen sammeln, wenn Sie unsere Website nutzen, die Art und Weise, wie wir diese Informationen verwenden dürfen, sowie die Ihnen zur Verfügung stehenden Optionen und Rechte.

1. IHRE ZUSTIMMUNG
MIT DEM ZUGRIFF AUF DIE WEBSITE ERKLÄREN SIE SICH MIT DEN IN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG DARGELEGTEN BEDINGUNGEN EINVERSTANDEN, EINSCHLIESSLICH DER SAMMLUNG UND VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN (WIE UNTEN DEFINIERT) FÜR DEN FALL, DASS SIE SICH ENTSCHEIDEN, UNS DIESE ZUR VERFÜGUNG ZU STELLEN. WENN SIE MIT EINER DER HIERIN ENTHALTENEN BEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, DÜRFEN SIE DIE WEBSITE NICHT AUFRUFEN ODER NUTZEN.
Bitte beachten Sie: Sie sind gesetzlich nicht verpflichtet, uns personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. Sie bestätigen und erklären sich damit einverstanden, dass Sie uns personenbezogene Daten nach eigenem Ermessen zur Verfügung stellen. Sie stimmen hiermit zu, dass wir diese personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Gesetzen und Vorschriften erfassen und verwenden dürfen.

2. WELCHE INFORMATIONEN SAMMELN WIR VON UNSEREN NUTZERN?
• Nicht personenbezogene Daten: Nicht identifizierte und nicht identifizierbare Informationen über Benutzer, die uns zur Verfügung gestellt oder automatisch durch die Nutzung der Website gesammelt werden können. Diese nicht-personenbezogenen Daten ermöglichen es uns nicht, die Person zu identifizieren, von der sie erhoben wurden, und bestehen hauptsächlich aus technischen und aggregierten Nutzungsdaten, die nicht mit einer identifizierbaren Person verknüpft sind, wie z.B. Identität und Betriebssystem und Browser, Smartphone-Version, Betriebssystem-Version, Dauer der Nutzung der Website, Clickstream-Aktivität des Benutzers, Tastatursprache usw.
• Personenbezogene Daten: Individuell identifizierbare Informationen, d.h. Informationen, die eine Person identifizieren oder mit angemessenem Aufwand oder zusammen mit zusätzlichen Informationen, zu denen wir Zugang haben, die Identifizierung einer Person ermöglichen oder die privater oder sensibler Natur sein können. Solche personenbezogenen Daten, die von uns erfasst werden, bestehen aus den folgenden Arten von Informationen: IP-Adresse, Gerätekennung, persönliche Daten, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Website angegeben werden, einschließlich Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Adresse.
Wir sammeln ohne Ihre Zustimmung keine personenbezogenen Daten von Ihnen oder im Zusammenhang mit Ihnen, die unter anderem durch Ihre aktive Zustimmung zu den Bedingungen und der Datenschutzerklärung erhalten werden.

3. WIE SAMMELN WIR INFORMATIONEN ÜBER UNSERE BENUTZER?
• Wir erfassen Informationen durch Ihre Nutzung der Website. Mit anderen Worten, wir sind uns Ihrer Nutzung der Website bewusst und können die Informationen über diese Nutzung erfassen, sammeln und aufzeichnen, einschließlich der Verwendung von « Cookies » und anderen Tracking-Technologien, wie in Abschnitt 7 weiter unten beschrieben.
• Wir erfassen Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Zum Beispiel erfassen wir personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, wenn Sie die Website nutzen oder uns kontaktieren.

4. WARUM SAMMELN WIR INFORMATIONEN ÜBER UNSERE BENUTZER?
• Bereitstellung und Betrieb unserer Website und der damit verbundenen Dienstleistungen.
• Zur Darstellung oder Zusendung von Marketing- und Werbematerial und allgemeinen und personalisierten Inhalten und Werbung.
• Um die Website bereitstellen und verbessern zu können, bieten wir den Nutzern technische Unterstützung und Betreuung.
• Um Ihnen Updates, Mitteilungen, Benachrichtigungen, Bekanntmachungen, Ankündigungen und zusätzliche Informationen über die Website und die damit verbundenen Dienste zuzusenden.
• Erstellung kumulativer statistischer Daten und anderer zusammenfassender Informationen und/oder anderer schlüssiger Informationen, die nicht personenbezogen sind, wobei wir und/oder unsere Geschäftspartner diese nutzen könnten, um unsere Website zu betreiben und zu verbessern und damit verbundene Dienstleistungen anzubieten.
• Zur Einhaltung geltender Regeln oder Vorschriften und/oder Antworten oder zur Verteidigung gegen Gerichtsverfahren gegen uns oder unsere verbundenen Unternehmen.

5. TRIFTIGE GRÜNDE FÜR DIE ERHEBUNG VON INFORMATIONEN ÜBER UNSERE NUTZER
Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten für die in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke, zumindest aus einem der folgenden Rechtsgründe:
• Mit Ihrer Zustimmung: Wir bitten Sie um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten für bestimmte Zwecke und Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen. So bitten wir beispielsweise um Ihre Zustimmung, Ihnen personalisierte Inhalte und Anzeigen durch den Einsatz von Cookies zur Verfügung zu stellen;
• Legitime Interessen: Wir verarbeiten Ihre Daten für unsere legitimen Interessen unter Anwendung geeigneter Sicherheitsvorkehrungen, die Ihre Privatsphäre schützen. Dies bedeutet, dass wir Ihre Daten für Dinge wie das Erkennen, Verhindern oder anderweitige Beheben von Betrug, Missbrauch, Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit, Funktionalität oder technischen Problemen mit unseren Diensten, den Schutz vor Schäden an den Rechten, dem Eigentum oder der Sicherheit unserer Immobilien oder unserer Benutzer oder der Öffentlichkeit, wie gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig, verarbeiten; Durchsetzung von Rechtsansprüchen, einschließlich der Untersuchung potenzieller Verstöße gegen diese Datenschutzrichtlinie; um unserer Verpflichtung gemäß geltender Gesetze, Vorschriften, Richtlinien, Industriestandards und vertraglicher Anforderungen, Rechtsverfahren, Vorladung oder Regierungsanfrage sowie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachzukommen und/oder nachzukommen.

6. WO SPEICHERN WIR DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN DER BENUTZER?
Informationen über die Benutzer werden von uns und unseren autorisierten Tochtergesellschaften und Dienstanbietern in den Vereinigten Staaten und bei Bedarf in gesicherter Cloud-Speicherung, die von unserem Drittanbieter bereitgestellt wird, gepflegt, verarbeitet und gespeichert.
Obwohl die Datenschutzgesetze in den oben genannten Jurisdiktionen von den Gesetzen Ihres Wohnsitzes oder Standortes abweichen können, beachten Sie bitte, dass wir, unsere Tochtergesellschaften und unsere Dienstleister, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Namen speichern oder verarbeiten, alle verpflichtet sind, diese gemäß dieser Datenschutzrichtlinie und den Branchenstandards geschützt und gesichert zu halten, unabhängig von geringeren gesetzlichen Anforderungen, die in ihrer Gerichtsbarkeit gelten.
Sie akzeptieren hiermit den Speicherort und die Übertragung von Informationen wie oben beschrieben.

7. AN WEN UND WARUM GEBEN WIR BENUTZERINFORMATIONEN WEITER?
Wir können Ihre personenbezogenen Daten nur auf die folgenden Weisen und in den folgenden Fällen an Dritte weitergeben (oder ihnen anderweitig Zugang zu diesen gewähren):
• Zur Erfüllung geltender Gesetze, Vorschriften, Gerichtsverfahren, Vorladungen oder behördlicher Anfragen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass sie rechtlich verpflichtet sind, diese Informationen weiterzugeben.
• Durchsetzung dieser Datenschutzerklärung und der Nutzungsbedingungen einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße gegen diese Datenschutzerklärung.
• Um Betrug, Sicherheits- oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder anderweitig zu beheben.
• Um Supportanfragen des Benutzers zu beantworten
• Um auf Behauptungen zu reagieren, dass Kontaktinformationen oder andere private oder geschützte Informationen (z.B. Name, E-Mail-Adresse usw.) eines Dritten ohne dessen Zustimmung oder als Form der Beleidigung verwendet, veröffentlicht oder übertragen wurden.
• Zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der persönlichen Sicherheit von uns, unseren Benutzern oder der Allgemeinheit.
• Wenn wir einen Kontrollwechsel vollziehen, einschließlich durch Fusion, Erwerb oder Kauf aller oder im Wesentlichen aller Vermögenswerte.
• Um personenbezogene Daten der Nutzer über unsere autorisierten Drittanbieter zu erheben, zu speichern und/oder zu verwalten, die sich außerhalb Israels befinden können (z.B. Google Analytics, Amazon Web Services, Hotjar). Diese Drittanbieter können personenbezogene Daten unserer Nutzer erhalten oder anderweitig Zugriff darauf haben, je nach ihren jeweiligen Rollen und Zwecken bei der Erleichterung und Verbesserung unserer Website und der damit verbundenen Dienste, insbesondere um Cloud Hosting-Services, die Bereitstellung von personalisierten Inhalten und Werbung, die Analyse der Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu ermöglichen. und dürfen diese nur für diese Zwecke verwenden.
• Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor der Veröffentlichung.

Um Zweifel auszuschließen, können wir nach eigenem Ermessen anonymisierte oder deidentifizierte Informationen an Dritte weitergeben.

8. VERWENDUNG VON COOKIES UND ANDEREN TRACKING-TECHNOLOGIEN
Wir verwenden bestimmte Überwachungs- und Tracking-Technologien, einschließlich solcher, die von Drittanbietern angeboten werden. Diese Technologien werden verwendet, um unsere Website ständig zu warten, bereitzustellen und zu verbessern und um unseren Nutzern ein besseres Erlebnis zu bieten. Diese Technologien ermöglichen es uns zum Beispiel: (i) die Präferenzen und authentifizierten Sitzungen unserer Benutzer im Auge behalten, (ii) unsere Website durch anormales Verhalten absichern, (iii) technische Probleme identifizieren und die Gesamtleistung unserer Website verbessern, (iv) Analysen erstellen und überwachen und (v) Ihnen zielgerichtete Werbung liefern, die auf Sie zugeschnittener ist, basierend auf Ihren Browsing-Aktivitäten und den daraus abgeleiteten Interessen und der Werbeleistung (Weitere Informationen zu dieser Praxis finden Sie hier: http://www.aboutads.info/choices/).
Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien unter: https://trendscatchers.de/index.php/cookie-richtlinien/

Erfahren Sie mehr über Ihre Entscheidungen und wie Sie sich von Tracking-Technologien abmelden können:
Um Tracking-Technologien zu löschen oder zu blockieren, lesen Sie bitte den Bereich « Hilfe » in Ihrem Internetbrowser für weitere Anweisungen, oder Sie können sich auch von Tracking-Technologien Dritter abmelden, indem Sie den Anweisungen folgen, die von jedem Drittanbieter in seiner oben aufgeführten Datenschutzerklärung oder unter www.youronlinechoices.eu. bereitgestellt werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass das Löschen einer unserer Tracking-Technologien oder das Deaktivieren zukünftiger Tracking-Technologien Sie daran hindern kann, auf bestimmte Bereiche oder Funktionen unserer Website zuzugreifen, oder anderweitig Ihre Benutzerfreundlichkeit beeinträchtigen kann.

9. MINDERJÄHRIGE

Um unsere Website nutzen zu können, müssen Sie über sechzehn (16) Jahre alt sein. Daher sammeln wir nicht wissentlich personenbezogene Daten von Minderjährigen unter sechzehn (16) Jahren und wollen dies auch nicht tun. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit einen Altersnachweis anzufordern, um sicherzustellen, dass Minderjährige unter sechzehn (16) Jahren die Website nicht nutzen.

10. INFORMATIONSSICHERHEIT
Wir verwenden branchenübliche Verfahren und Richtlinien, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten unserer Benutzer zu gewährleisten, die Risiken, die sich aus dem Verlust von Informationen ergeben, zu verringern und die unbefugte Nutzung dieser Informationen zu verhindern. Keine Maßnahme kann jedoch eine absolute Informationssicherheit gewährleisten.

11. DATENSCHUTZ
Wir speichern die von uns erfassten personenbezogenen Daten nur so lange, wie es für die Bereitstellung unserer Dienstleistungen und die Einhaltung der geltenden Gesetze und Vorschriften erforderlich ist. Wir löschen dann entweder aus unseren Systemen oder anonymisieren sie ohne weitere Benachrichtigung an Sie.
Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Systemen löschen (mit Ausnahme der Fälle, in denen diese Daten ganz oder teilweise zur Einhaltung geltender Regeln oder Vorschriften und/oder Antworten oder zur Verteidigung gegen Gerichtsverfahren gegen uns oder unsere verbundenen Unternehmen verwendet werden).

12. AKTUALISIERUNG, ERHALT EINER KOPIE ODER LÖSCHUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN
Wenn das auf Sie anwendbare Recht Ihnen diese Berechtigungen gewährt, können Sie verlangen, dass Sie auf Ihre personenbezogenen Daten, die in unseren Systemen gespeichert sind, zugreifen, sie korrigieren oder löschen. Sie können auch um unsere Bestätigung bitten, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder nicht.
Vorbehaltlich der gesetzlichen Einschränkungen können Sie verlangen, dass wir ungenaue oder veraltete Informationen aktualisieren, korrigieren oder löschen. Sie können auch verlangen, dass wir die Verwendung personenbezogener Daten, deren Richtigkeit Sie anfechten, aussetzen, während wir den Status dieser Daten überprüfen.
Vorbehaltlich der gesetzlichen Einschränkungen können Sie auch berechtigt sein, die von Ihnen direkt zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten (mit Ausnahme der Daten, die wir aus anderen Quellen erhalten haben) in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und haben möglicherweise das Recht, diese Daten an eine andere Partei weiterzugeben.
Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter: [email protected] Bei der Bearbeitung dieser Anfragen können wir zusätzliche Informationen anfordern, um Ihre Identität und Ihre Anfrage zu bestätigen. Bitte beachten Sie, dass wir auf Antrag zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten diese ganz oder teilweise speichern können, um den geltenden Regeln oder Vorschriften und/oder Antworten zu entsprechen oder uns oder unsere verbundenen Unternehmen vor Gericht zu schützen.
Um herauszufinden, ob diese Rechte auf Sie und andere datenschutzrelevante Angelegenheiten zutreffen, können Sie sich an Ihre örtliche Datenschutzbehörde wenden, wenn Sie Bedenken hinsichtlich Ihrer Rechte nach lokalem Recht haben.

13. AKTUALISIERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit zu ändern, daher besuchen Sie diese Seite bitte regelmäßig. Wir werden Sie über wesentliche Änderungen dieser Datenschutzerklärung informieren, indem wir den Link zur Datenschutzerklärung auf der Website ändern. Solche wesentlichen Änderungen treten sieben (7) Tage nach Bekanntgabe auf unserer Website in Kraft. Andernfalls gelten alle anderen Änderungen dieser Datenschutzerklärung ab dem angegebenen Datum « Zuletzt überarbeitet », und Ihre fortgesetzte Nutzung der Website nach dem Datum der letzten Überarbeitung bedeutet die Annahme und Zustimmung zu diesen Änderungen.

14. ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Diese Datenschutzerklärung, ihre Auslegung sowie alle damit zusammenhängenden Ansprüche und Streitigkeiten unterliegen den Gesetzen des Staates Israel, ohne Rücksicht auf seine strafrechtlichen Grundsätze. Alle diese Ansprüche und Streitigkeiten werden geltend gemacht, und Sie stimmen hiermit zu, dass sie vor einem zuständigen Gericht mit Sitz in Tel Aviv, Israel, gerichtlich verfolgt und ausschließlich entschieden werden.
Diese Datenschutzerklärung wurde auf Englisch verfasst und kann zu Ihrer Bequemlichkeit in andere Sprachen übersetzt werden. Wenn eine übersetzte (nicht englische) Version dieser Datenschutzerklärung in irgendeiner Weise mit der englischen Version in Konflikt steht, haben die Bestimmungen der englischen Version Vorrang.

15. HABEN SIE FRAGEN?
Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie uns gerne eine E-Mail an: [email protected] senden und wir werden uns bemühen, Ihnen innerhalb eines angemessenen Zeitraums zu antworten.